Aus der Schweiz
um die Welt.

IWC

IWC

Aus der Schweiz um die Welt. 

Als ikonische Schweizer Marke aus dem kleinen Schaffhausen stand IWC vor der Aufgabe einen wahren Spagat zu meistern: Als Gobal Player galt es, den spezifischen Anforderungen der Märkte weltweit gerecht zu werden. Als Traditionsunternehmen war IWC gefordert, die Werte der Marke zu bewahren und über Marktgrenzen hinweg einheitlich aufzutreten. Hier kam Geyst ins Spiel. Als System-Partner entwickelten wir ein massgeschneidertes Tool, das es IWC erlaubt global Kommunikation zu entwickeln und auf den verschiedensten Märkte weltweit umzusetzen. Globale digitale Markenführung at its best.

iwc_01.jpg
Systemlandschaft

Und die Welt wird zum Uhrwerk.

Was Uhren angeht, ist die Schweiz der Nabel der Welt. IWC geht noch weiter. Mit unserem massgeschneiderten System koordiniert die Edelmarke ihre weltweite Kommunikation von Schaffhausen aus: Bestell- und Freigabeprozesse, die Verbreitung von Gestaltungsvorlagen oder länderspezifischen Adaptionen verlaufen so schneller, günstiger und stets konform mit den CD-Vorgaben.

iwc_fullwidth_02.jpg
slider_iwc_1280x720.jpg
slider_iwc_1280x7202.jpg
slider_iwc_1280x7203.jpg
slider_iwc_1280x7204.jpg
slider_iwc_1280x7205.jpg
slider_iwc_1280x7206.jpg
iwc_fullwidth_03.jpg
Digitale Werbemittel

Kunst fürs Handgelenk. Und fürs Netz.

Für Liebhaber der Schweizer Uhrmacherkunst sind IWC-Zeitmesser das Nonplusultra und jedes Exemplar ein kleines Kunstwerk. Geyst wiederum setzt IWC seit vielen Jahren kunstvoll in Szene, darunter die Umsetzung weltweiter Banner-Kampagnen.