Vor 27 Tagen

Vor 27 Tagen

Geyst begleitet Studierende der HSLU.

Der LSA Junior Agency Award (JAA) ist ein anspruchsvoller Hochschulwettbewerb für High Potentials der Marketingkommunikation. Über 100 Studierende von vier Schweizer Fachhochschulen erarbeiten im Rahmen eines Wahlmoduls im Frühjahrssemester ein mehrjähriges Marketingkonzept für die Art Museums of Switzerland. Die 10 führenden Museen für moderne und zeitgenössische Kunst, Design und Fotografie.

Die Arbeit erfolgt in Teams und wird von LSA-Agenturen wie u.a. Geyst begleitet. Die Studierenden lernen so am praktischen Beispiel den Umgang mit Kundenanforderungen, Kreativität und Budgetvorgaben und erhalten Einblicke in die Agenturwelt. Der Junior Agency Award soll Studierende motivieren, aktiv nach eigenen Lösungen zu suchen und Mut zur Innovation zu entwickeln.

Die Arbeiten werden im Rahmen einer Award-Verleihung vor einer Fachjury, bestehend aus Agenturvertreter*innen, Branchenexpert*innen und der Kundin, präsentiert und prämiert.

Mehr Infos gibt’s hier. 

blog_jaa_eintrag_1920x1080.jpg