You're a resizer
😜

Vor 76 Tagen

And the Oscar goes to: RONAL WHEELS.

Einmal im Jahr werden sie vergeben, die Verdienstpreise der Akademie. Das sagt Ihnen nichts? Oke, den Spitznamen der Trophäe kennen Sie bestimmt: Wir sprechen von den «Oscars». Und solche werden seit 2017 nicht mehr exklusiv von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences vergeben, sondern zusätzlich und zeitgleich auch von einem Unternehmen, das für ebenso grosse Emotionen sorgt: RONAL. 

Und das geht so: Die RONAL GROUP nominiert jedes Jahr zwei Stars aus ihrem aktuellen Felgenprogramm und lässt diese von flinken Geysterhänden in Filmplakate montieren. Per Newsletter gehen diese dann zum Voting an die RONAL-Kunden. Das Siegerrad wird mit dem RONAL-Oscar gekührt und spielt dann die Hauptrolle im kommenden Newsletter. Mit detaillierten Produktinformationen und weiteren Action-Bildern.

Warum unsere Bildbearbeitungsprofis jeweils kaum mehr aufhören können zu grinsen? Sehen Sie selbst: